St. Martin 2010

Wenn´s am Martinstag wird Nacht,
werden Lichter angemacht.
Mit Laternen
woll´n wir durch die Straßen gehen.

Wie jedes Jahr, feierten wir das St. Martinsfest. Trotz Wind und Rege trafen wir uns abends, am 11.Nobember 2010, vor dem Kindergarten. Auf dem kurzen Weg bis zum Gemeindehaus sangen wir Martins- und Laternenlieder. Schließlich konnten die Kinder, ihre in Folie verpackten Laternen in der Dunkelheit leuchten lassen. Im Gemeindehaus angekommen, spielten uns Eltern und Erzieher gemeinsam mit dem heiligen St. Martin die “Martinsgeschichte” vor. Nachdem wir dem Heiligen St. Martin die tollen Lieder vorgesungen haben, holten sich die Kinder ihren leckeren Stutenkerl ab. Schließlich machten sich alle auf den Heimweg.