Herzlich willkommen beim kath. Familienzentrum

St. Martin Recklinghausen

Erhalten Sie hier einen kleinen Einblick in unsere Arbeit mit den Kindern.

Sternsinger 2021 – als Video

„Kindern Halt geben – In der Ukraine und weltweit“, so lautet das Motto der diesjährigen Spendenaktion der Sternsinger.

Schauen Sie sich es gerne hier an.

Nachfolgend die neuesten Informationen des Ministeriums. Bitte nehmen Sie die Publikationen zur Kenntnis.

Liebe Eltern,

da der Brief für alle Kindergärten unserer Pfarrei geschrieben wurde, ist ein Punkt vielleicht nicht genau erklärt, das hole ich hier noch einmal nach:

7. Wir möchten Ihnen in dieser besonderen Situation bei der Vereinbarkeit von Kinderbetreuung und Beruf entgegen kommen und bieten Ihnen flexible Betreuungszeiten für Ihre Kinder an, d.h. Sie dürfen die wöchentliche Betreuungszeit nicht überschreiten, aber sind flexibel in der Einteilung:
– es gibt keine vorgeschriebenen Zeiten für die einzelnen Betreuungskontingente
– Sie können entscheiden, welche Bring- und Abholzeiten Sie persönlich benötigen
– Sie sind flexibel bei der Einteilung der Stunden auf die Wochentage, d.h. Sie können Ihre Betreuungszeit auch nur auf 3 oder 4 Tage aufteilen, wenn Sie z.B. Teilzeit an nur einzelnen Tagen in der Woche arbeiten

Bitte überlegen Sie gegebenenfalls, was Ihnen und Ihrer Situation entgegenkommt und sprechen Sie mich gerne an.

Eine weitere Frage, die noch aufkam betrifft unsere Schuki-Angebote. Diese setzen wir hier vor Ort bis auf Weiteres aus, damit alle Kinder den gleichen Stand haben. Gerne weise ich aber jetzt schon einmal darauf hin, dass unsere ErzieherInnen gerade noch daran arbeiten, Ihren Kindern die Angebote für die folgenden Wochen über unsere Dropbox zur Verfügung zu stellen. So haben Sie mit Ihrem Kind gemeinsam die Möglichkeit sich zu Hause mit dem Thema zu beschäftigen. Weitere Infos hierzu folgen in der nächsten Woche.

Auch für alle anderen Kinder zu Hause wird es Aktionen über unsere Dropbox geben. Wir informieren Sie zeitnah.

Elternbrief_01.2021

20210107 Elternbrief Minister eingeschränkter Pandmiebetrieb

20210107_Offizielle_Information eingeschränkter Pandemiebetrieb

20201208 Ministerschreiben Pandemiebetrieb Kita

20201207_Kindertageseinrichtungen im Pandemiebetrieb

Hier finden Sie die offiziellen Informationen bzgl. Corona und alle neuen Infos des Ministeriums. [zu den Infos]

Grüße vom Kindergarten-Team St. Martin in Recklinghausen an die Kinder in der Corona-Krise

—-

71 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren spielen, malen, gestalten, entdecken, turnen und lachen im katholischen Kindergarten Recklinghausen – St. Martin täglich miteinander.

Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an unserem Leitbild, dem heiligen Martin. Ein friedliches Miteinander, das Geltenlassen des Anderen in seiner besonderen Persönlichkeit und das gegenseitige Unterstützen in Alltagssituationen ist uns ein besonderes Anliegen.

Uns ist wichtig: Jeder Mensch hat ein Recht auf sein Leben. Jedes Kind erfährt die Achtung, Förderung, Fürsorge und Unterstützung, die es für sein Leben und seine Entwicklung gerade benötigt. Dazu zählt für uns auch selbstverständlich die integrative Erziehung.

Warum Familienzentrum und nicht Kindergarten?
Seit dem 19.04.2012 dürfen wir uns neben Kindergarten Recklinghausen auch Familienzentrum Recklinghausen nennen. (+mehr Infos) aufklappen Ein Familienzentrum hält zusätzlich zu den normalen Kindergartenangeboten ein niedrigschwelliges Angebot der Beratung und Unterstützung von Kindern und Familien bereit. Das heißt konkret:

  • Beratung von Familien
  • Vermittlung von Kindertagespflege, Babysittern u.s.w.
  • Information über Angebote von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellung bei der Kontaktaufnahme zu Beratungsstellen
  • Einrichtungsübergreifende Angebote für Eltern
  • Themenbezogene Elternabende
  • Und vieles mehr…………..
Haben Sie schon ein Kind in unserer Einrichtung?

Schauen Sie sich Fotos unserer Projekte an und entdecken Sie, was wir am Vor- und Nachmittag mit den Kindern gemeinsam entdecken und erleben! Vielleicht finden Sie sich auch selbst auf einem Foto bei einer Eltern-Kind-Aktion wieder?

Haben Sie Interesse Ihr Kind bei uns anzumelden?

Lesen Sie etwas über unsere konzeptionelle, pädagogische Arbeit, stöbern Sie durch unsere durchgeführten Projekte und vereinbaren Sie bei Bedarf gerne telefonisch oder per E-Mail einen Besichtigungs- und Anmeldetermin.